Martin Bilinovac
*1981 in Graz, lebt und arbeitet in Wien und Linz.

2009: Kunstakademie Münster
Postgraduate bei Daniele Buetti
2008: Universität für angewandte Kunst Wien
Diplom bei Gabriele Rothemann
2005: Bauhaus-Universität Weimar, Fakultät Gestaltung
2002: Schule für künstlerische Fotografie
Friedl Kubelka Wien

Stipendien:
2010: Projektstipendium bm:ukk
2009: Atelierstipendium Rom des bm:ukk Wien
2008: Projektstipendium der Stadt Wien
2007: Emanuel und Sofie Fohn Stipendium, Wien
2006: Projektstipendium der Universität für angewandte
Kunst Wien

Einzelausstellungen:
2015: Idiot Heart , O.T. Wien
2014: Martin Bilinovac , Akademie Graz
2013: Martin Bilinovac, Vesch Wien, kuratiert von Martin Vesely in der Perspektive der Fotografie
2011: Exposure Solo II , Fotogalerie Wien
Solo - Martin Bilinovac, Fotoforum West Innsbruck
2010: Im Inneren der Stadt, Magazin Vienna
2008: Innen und Außen, Universität für angewandte Kunst,Wien
2007: Kausal, Museum auf Abruf: Startgalerie, Wien
2006: Cubicles, ...to be continued, Wien

Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl):
2017: Form Template and Inter-Contextual Consciousness, gottrekorder e.v.Graz
2016: Methoden der Photographie , Monats der Fotografie, Schule Friedl Kubelka für künstlerische Photographie, Wien
2013: 21 Posters by 21 Artists, Magazin Vienna
Archäologie?!, Salzburgmuseum
2012: Junge Römer, The Lust Gallery Wien
Hair, Hair, Hospiz Galerie Bregenz
Fêtes des Wiener, Brot-Hilger Kunsthalle Wien
2011: Raumfahrten II, Oberösterreichischer Kunstverein Linz
Stimuli, Noveltower Stilwerk Shop 21 Wien
Bring your own beamer, Magazin Vienna
2010: Party of Silence, Kunstraum Next Andrä Graz
2009: Zeitgenössische Fotografie. Neue Positionen aus Österreich,
Museum Moderner Kunst Kaernten
Art Austria, Galerie Bäckerstrasse4, Wien
Review , Galerie Bäckerstrass4, Wien
Ausstellungseröffnung4, Galerie Bäckerstrasse4, Wien
2008: Scoop 08, Galerie Momentum, Wien
The Essence, Museum für angewandte Kunst, Wien
2007: Akademierundgang Münster, Kunstakademie Münster
2006: Franz jagt Urselbein, Galerie Raum und Licht, Wien
2005: Institut für Bildende Kunst, Kunstakademie, Münster
The Essence, Museum für angewandte Kunst, Wien
Ohne Titel, Salon der Freiheit, Weimar
2004: Rien ne va plus, Heiligenkreuzerhof, Wien
2003: 24 Stunden,Galerie Christine König, Wien
6m,Steirischer Herbst, Architektur Stage, Graz
2002: Schaugrund, Reiterhalle, Wien

Werke in öffentlichen Sammlungen:
Sammlung Rupertinum, Salzburg
Sammlung Stadt Wien
Sammlung bm:ukk, Wien

Lehrtätigkeit:
Seit 2010:Lehrbeauftragter für Fotografie
an der Kunstuniversität Linz, Institut für
Bildende Kunst und Kulturwissenschaften Abteilung
Experimentelle Gestaltung,
Bildhauerei - transmedialer Raum und Grafikdesing und Fotografie
2011 bis 2015:Kooperationsprojekte mit der Kunsthochschule Weißensee Berlin
mit Dirk Peuker
Seit 2013:Workshops an der Schule für künstlerische Fotografie Wien Friedl Kubelka, bei Anja Manfredi

Bibliografie (Auswahl):
2016: Martin Bilinovac & Eva Chytilek Contemporaries Nr. 1, Anelli-Monti Konrad
2013: 21 Posters by 21 Artists A publication by MAGAZIN
Ve.Schheft Nr. 18 2013, S.32
2011: Camera Austria International Nr.114 S.84-85
Exposure Solo II Ausstellungskatalog, Bilder-Magazin NR.
250/2011 Fotogalerie Wien
2010: eyes on, Monat der Fotografie, edition Fotohof, S. 152–153
young eyes, eyes on, Monat der Fotografie, S. 3, 4
Art & Now Über Künstlerische Produktivitätsstrategien
HRSG. Gerald Past Brigitte Felderer
Springer Wien New York S.44,75,116-
117,154-155,190,230-231,272,309
previewed Projektarbeiten 2010 Schule für künstlerische
Photography, Wien, Eikon S.67
2009: Zeitgenössische Fotografie aus Österreich,
HRSG. Silvia Aigner S. 88 - 91
Zwischenwelten 26Jg. Nr.3/4 2009 HRSG. Siglinde Bolbecher,
Konstantin Kaiser S. Cover
2009: Umwege nach Buckow
Bildunterschriften, Ernst Strouhal
Springer Wien New York S 52
2006: Fotografie an der Angewandten
Fotohof edition S 50-56
2005: Institut für Bildende Kunst
Universität für angewandte Kunst S 66